Sie sind hier:

SeineTrompeten

Partitur

Konzertplakate

Konzertauftritte

LP Covers

Kindheit & Jugend

Mit Freunden

Südafrika-Reise

Scherbaum privat

Allgemein:

Startseite

Impressum/Kontakt

Haftungsausschluss

Seine berühmte silberne Trompete:




Hoch-b-Trompete

von Prof. Scherbaum zusammen mit seinem Sohn entwickelt
(mit auswechselbarem Schalltrichter)



Spezial-Mundstück


Dieses von Prof. Scherbaum zusammen mit seinem Sohn entwickelte dreiteilige Mundstück (Unterteil, Kessel und Rand) ermöglicht es, ein bzw. mehrere auf das Instrument und den Bläser genau abgestimmte Mundstücke zusammenzustellen (Randform, Randdurchmesser, Kesselform, Kesseltiefe, Bohrung sind individuell wähl- und kombinierbar). Beim Wechseln des Instrumentes muss der Bläser nicht mehr ein neues Mundstück nehmen, sondern lediglich den Kessel austauschen. Der Rand (wichtig für den Ansatz) sowie das Unterteil mit entsprechender Bohrung (wichtig für die gleichbleibende Luftsäule) bleiben gleich. Der Platzbedarf der Kessel ist gegenüber einem kompletten Mundstück sehr gering.

Prof. Scherbaum ließ seine Schüler beim Üben auf einem Mundstück mit tieferem Kessel blasen. Wenn sie dann später einen flacheren Kessel verwendeten, erreichten sie spielend eine größere Höhe.