Lauf-Tipps

Mouse

Für sehr wichtig halte ich Stretchen vor und nach dem Laufen (vorher  aber nicht zu intensiv!).
Es gibt sehr viele schlechte Bücher über Stretching; eines der besten ist: Sven-A. Sölveborn, Das Buch vom Stretching. München 1983.
Nähere Anleitung gibt es bei unserem ASAM-Lauftreff.

Die Schuhe sollten nicht nur gedämpft sein, sondern auch gut führen. (Suchen Sie fachkundige Beratung in einem guten Sport- oder Orthopädiegeschäft, am besten mit Laufstil-Analyse!)
Ideal ist eine Trainingskontrolle mit einem Herzfrequenzmessgerät.


Das richtige Tempo / der richtige Puls

Wer allein läuft, kann das gewünschte Tempo gut treffen, wenn er...
Erstens bei Zeitangaben die Zeiten mit der Armbanduhr möglichst genau misst, und...
zweitens auf bekannten Strecken läuft, deren Länge er kennt, sei es durch km-Angaben, auf dem Sportplatz oder die mit einem Rad-Tacho kontrolliert sind. Wichtig ist auch die gelegentliche Pulskontrolle.
Die Grenze eines Dauerlaufs wird mit 140 Schlägen pro Minute angegeben. Am besten, man misst sechs Sekunden lang den Puls und multipliziert die gemessene Zahl mit zehn.
Für die angegebenen verschiedenen Trainingsformen gelten folgende Mittelwerte:

Supersauerstofflauf: Puls ca. 100,
langsamer Dauerlauf: Puls ca. 120,
normaler Dauerlauf: Puls bis 140
Testläufe: Puls 140 - 150.

Werden Testläufe über 300 m, 1000 m oder 2000 m absolviert, so sollte am Ende der Pause der Puls wieder bei 120 liegen. Wird dies berücksichtigt, so liegt mit Sicherheit keine Überforderung vor. Ist der Puls höher, wird die Pause entsprechend verlängert, bis der Puls bei 120 liegt.

Ein Fehler, den die meisten begehen, ist zu schnell zu laufen.
Laufen Sie auf unterschiedlichen Strecken, variieren Sie das Tempo und auch die Streckenlänge!


Weitere Tipps und Erkenntnisse moderner Trainingsforschung:

Die Tipps beruhen auf Trainingsbüchern und Laufzeitschriften (vor allem "Runner's World" und "Spiridon")

Empfehlenswerte Literatur für Läufer:

Marathon-Training
Marathon-Vorbereitung - Die letzten 8 Wochen
Fahrtspiel (Fartlek)
Stretching
Achilles-Sehnen-Probleme
Weitere Lauf-Seiten
Homepage J. Bayer


Homepage: http://www.asamnet.de/~bayerj/        eMail: Josef.Bayer@asamnet.de
Last Updated: 08-03-11