15. Landkreis-Lauf
im Landkreis Amberg-Sulzbach
am 15. 5. 1999

runner.gif (918 Byte)

6. Streckenabschnitt: Gebenbach – Atzmannsricht (2,7 km)

Verantwortlich: DJK Gebenbach und Freiwillige Feuerwehr Gebenbach

Wechsel: beim neuen Sportheim der DJK Gebenbach

Nach dem Wechsel laufen wir geradeaus weiter und erreichen nach 100 m eine Vorfahrtsstraße, in die wir nach links einbiegen (ansteigend); anschließend überqueren wir auf dieser Straße das Bahngleis und vor der Staatsstraße biegen wir bei km 0,2 nach rechts ab und unterqueren bei km 0,4 nach links die Bundesstraße B 14 Gebenbach-Hirschau. Gleich nach der Unterquerung biegen wir nach links ein in eine ansteigende Teerstraße und 100 m weiter biegen wir vor dem Betriebsgelände der Firma Milde nach rechts ab, laufen 100 m geradeaus und biegen vor dem Gebäude "Milde Land- und Gartentechnik" ein kurzes ansteigendes Schotterstück nach links ab und gleich nach dem Gebäude zweigt dieser Weg nach rechts ab. Nach dem Gebäude macht dieser Schotterweg eine Linkskurve und bei km 0,8 geht dieser Schotterweg in eine Teerstraße über (bei dem ersten Haus) und nach dem ersten Haus biegen wir nach links ab in eine nun stark ansteigende Teerstraße. Auf diesem Weg erreichen wir bei km 1,0 die alte B 299, in die wir nach rechts einbiegen. Auf dieser Straße verlassen wir bei km 1,2 die Ortschaft Gebenbach und laufen auf dieser Straße bis nach Atzmannsricht, das wir bei km 2,5 erreichen. 200 m weiter befindet sich auf dem Dorfplatz die Wechselstation in Atzmannsricht (bei km 2,7).

zurück zur Etappenübersicht
Weitere Informationen zum Landkreislauf

Weitere Lauf-Seiten
Homepage J. Bayer


Homepage: http://www.asamnet.de/~bayerj/        eMail: Josef.Bayer@asamnet.de
Last Updated: 08-03-11