16. Landkreis-Lauf
im Landkreis Amberg-Sulzbach
am 20. 5. 2000

runner.gif (918 Byte)

1. Streckenabschnitt: Ehenfeld - Freihung (7,6 km)

Verantwortlich: DJK Ehenfeld und Freiwillige Feuerwehr Ehenfeld
Start: beim Feuerwehrhaus 

Nach dem Wechsel laufen wir auf der Hauptstraße Richtung Kirche und biegen unmittelbar vor der Kirche nach links Richtung Hausnummer 109-130 ab; 100 m weiter macht diese Hauptstraße eine Rechtskurve bei ansteigendem Verlauf. Bei km 0,3 (bei einer Kapelle) biegen wir nach links ab in die Straße, die zunächst zum Kindergarten und dann zum Sportplatz führt. Bei km 0,7 laufen wir auf dem Fußgänger- und Radweg weiter, der parallel zur Hauptstraße Richtung Sportplatz führt; am Sportplatz laufen wir rechts am Sportheim vorbei und am Ende des Sportplatzes (auf der Torseite) biegen wir nach links ab, laufen am Sportplatz entlang und biegen dann anschließend nach rechts ab in einen breiten Schotterweg. Bei km 1,6 laufen wir an einem Jägersitz vorbei und 100 m weiter führt uns dieser Weg am Waldrand entlang. Bei km 1,7 kommen wir zu einer Wegekreuzung, wir laufen geradeaus weiter. Bei km 2,0 führt uns dieser Weg in den Wald; bei km 2,4 kommen wir an einem Marterl vorbei und 50 m weiter zweigt nach links ein Weg, wir laufen aber geradeaus weiter. Bei km 2,7 zweigt nach rechts ein Weg ab, wir laufen aber geradeaus weiter und bleiben auf dem breiten Waldweg. Bei km 3,2 zweigt nach links ein Weg ab, wir laufen wiederum geradeaus weiter; bei km 3,4 kommen wir zu einer Weggabelung, wir nehmen die rechte Abzweigung. Bei km 4,1 (Erfrischungsstation) stoßen wir auf die Kreisstraße Freihung-Massenricht, in die wir nach links einbiegen und wir laufen jetzt auf der linken Straßenseite bis nach Elbart, das wir bei km 5,0 erreichen. Wir laufen weiter auf dieser Straße und erreichen bei km 5,9 Freihung und 100 m weiter die Hauptstraße (= "Amberger Straße"), die wir geradeaus überqueren. Nach dem Rathaus biegen wir nach links ab in die "Flurstraße" und bei der nächsten Kreuzung biegen wir nach rechts ab in die "Wiesenstraße". Am Ende der "Wiesenstraße" (bei km 6,8) biegen wir nach links ein in die Hauptsstraße, unterqueren die B 299 und biegen nach ca. 100 m nach links ein in den Fußgänger- und Radweg, der parallel zur Hauptstraße verläuft. Am Ende des Fußgänger- und Radweges biegen wir bei km 7,4 nach links ab in die Straße "Am Hacklweiher", die uns Richtung Sportplatz führt. Die Wechselstation vor dem Sportplatz des FC Freihung erreichen wir bei km 7,6.

zurück zur Etappenübersicht
Weitere Informationen zum Landkreislauf

Weitere Lauf-Seiten
Homepage J. Bayer


Homepage: www.josef-bayer.de       eMail: mail@josef-bayer.de  
 Letztes Update: 08.03.2011