Interessen Musik Fotos Laufen Wales Walter Röhrl Freunde Verschiedenes
Startseite Verschiedenes WWW-Suchhilfen Suchstrategien

Verschiedenes


Philosoph Jakob Hommes Link-Sammlung WWW-Suchhilfen Live Cameras Orthografie-Reform Weltbevölkerung

Suchstrategien Allgemeine Suchmaschinen Metasuchmaschinen Spezialsuchmaschinen Kontakt-Suche Preisvergleich-Suchmaschinen Nachrichten-Suchmaschinen Computer-Suchmaschinen Maschinen und Kataloge 12 Goldene Regeln Weitere Infos

Gästebuch Impressum/Kontakt Haftungsausschluss

Strategien für die Suche im Internet

Hund = hund = HUND
GROSS-/Kleinschreibung bei der Eingabe wird für die Suche nicht unterschieden. (case-insensitive)

Wort1 Wort2
Wenn Sie eine Mehr-Wort-Suche eingeben, dann werden als Voreinstellung diejenigen Dokumente gesucht, welche das Wort1 und das Wort2 usw. enthalten. Sie brauchen kein "AND" zwischen den Suchbegriffen eingeben.

"Wort1 Wort2"
Um nach einem exakten Ausdruck (Phrase) oder Wortgruppe zu suchen, setzen Sie Ihren Ausdruck in Anführungszeichen.

Wort1 OR Wort2
Möchten Sie, dass die Suche mindestens ein Wort findet, dann verknüpfen Sie die Suchwörter mit einem groß geschriebenen "OR", also Wort1 OR Wort2 usw.

Wort1 +Wort2
Die Suche ignoriert häufig benutzte Wörter, wie "wo" und "wie" sowie bestimmte einzelne Zahlen und einzelne Buchstaben, da diese Ihre Suche verlangsamen, ohne die Ergebnisse zu verbessern.
Wenn ein häufig verwendetes Wort hinsichtlich der gesuchten Ergebnisse wichtig ist, kann es eingeschlossen werden, indem ihm ein Pluszeichen "+" vorangestellt wird. Alternativ können Sie Anführungszeichen um eine Reihe von Wörtern setzen und eine Wortgruppensuche durchführen.

Wort1 -Wort2
Weiterhin lässt sich die Suche noch durch ein UND NICHT präzisieren: Durch Voranstellen eines Minuszeichens "-" vor ein Wort werden alle Dokumente, in denen das Wort vorkommt, von der Suche ausgenommen.

Wichtige Grundsätze

Enge Eingrenzung der Anfrage, Filtern! 
Boolsche Operatoren mit Großbuchstaben verwenden (AND, OR, NOT, NEAR). 
Suche von ähnlichen Begriffen durch Anhängen von " * " an den ersten Wortteil 
Um mehrere Begriffe zu suchen, kann meist auch ein "+" vor die einzelnen Begriffe gesetzt werden. 
Genaue Wortverbindungen oder Sätze findet man durch Einschließen mit Anführungszeichen. 
Erst wenn man mit den großen Suchmaschinen nicht zum Ziel kommt, lohnt es sich, mehrere Maschinen, evtl. auch Spezialisten zu benutzen!